Tierschutz-Basar

Donnerstag, 4. April 2013

Aller Anfang ist schwer....


......daher möchte ich zu Beginn erst einmal schreiben, warum genau ich mich mit Bastel- und Näharbeiten für den hiesigen Tierschutzverein veschäftige.

Unser Verein nimmt immer wieder Meerschweinchen auf, die aus den unterschiedlichsten Gründen ihr bisheriges Zuhause verlassen müssen. Diese Tiere werden dann immer zuerst von unserer Tierärztin untersucht und ggf. behandelt, sofern eine behandlung erforderlich ist.

Da wir sehr oft Böckchen aufnehmen und diese in fast 99% der Fälle unkastriert sind, lassen wir diese Tiere vor der Weitervermittlung kastrieren, um eine weitere Vermehrung auszuschließen. Die Kasten für eine Kastration betragen knapp 42,- Euro und müssen natürlich finanziert werden.

Auch das Futter, Heu und Einstreu muss ebenfalls finanziert werden....somit muss Geld in die Kasse kommen.

Da wir nicht einfach Spendendosen aufstellen wollen oder regelmäßig Spendenaufrufe starten, war es uns von Anfang an wichtig, dass jemand, der unsere Arbeit finanziell unterstützen möchte, dafür auch etwas bekommt...etwas selbstgemachtes.

Natürlich haben wir im Lauf der Zeit festgestellt, dass wir nicht nur ausschließlich Meerschweinchen- Zubehör anbieten sollten, da es auch nette Menschen gibt, die kein Meerschweinchen haben, uns aber gern etwas abkaufen würden- sofern wir etwas hätten was sie interessieren könnte. So begann es dann, dass wir neben Meerschweinchen- Hängematten auch begannen ander Dinge wie z.B. Marmelade, Körnerkissen u.a. herzustellen.

Unser Kater Echnaton genoss es sehr im Sommer ein gekühltes Körnerkissen an seiner Seite zu haben, wie man sieht:



Und auch der liebe Aaron durfte bei enormer Hitze mal die Vorzüge einer kühlen Kopfbedeckung testen :-)




Diese Katzen- Spielkissen z.B., welche mit einer "geheimen Kräutermischung" gefüllt werden kommen bei allen Katzen super an :-)

...dieses Foto wurde uns von einer Dame geschickt, die sich zwei Kissen für ihre Katze bestellt hatte und ich denke man sieht, wie ungeduldig die Katze selbst beginnt auszupacken :-)


Kommentare:

  1. Sehr schöner Blog ..... gefällt mir :-)
    Ich wünsche dir ganz viel Freude beim nähen, basteln und kreativ sein
    liebe Grüße
    Klaus

    AntwortenLöschen
  2. Find ich gut. Nähen ist ja leider so eines der Dinge, die ich so überhaupt nicht kann :D

    AntwortenLöschen